Noch Fragen? Kein Problem!

Was ich dich schon immer mal fragen wollte Thingsy…

Thingsy ist eine App, die dir helfen will, das Leben deiner Produkte zu verlängern. Konkret tut sie dies mit einem Angebot aus zahlreichen Dienstleistungen. Diese helfen dir, Produkte zu reparieren, zu recyclen, wiederzuverkaufen oder zu spenden, solltest du keine Verwendung mehr für ein Produkt haben.

Ja, Thingsy ist für alle Nutzer komplett kostenlos.

Klicke auf unserer Webseite auf die Icons der App-Stores um direkt zum Download der App zu gelangen. Alternativ kannst du im Google Play Store oder im Apple Store nach “Thingsy” suchen und die App herunterladen. Für den Fall, dass du neu bist in der Welt der Smartphones, empfehlen wir dir, deine Enkelkinder um einen Crash-Kurs zu bitten.

Schliesse die App und starte sie nochmals neu. Wenn das nichts bringt, deinstalliere die App und installiere sie nochmals. Falls das alles nichts nützt, melde dich bei uns – wir helfen dir gerne.

Benutze hierzu einfach das Kontaktformular weiter unten auf der Seite.

Du kannst dich mit deiner E-Mail-Adresse oder bequem mit deinem Facebook, Google oder Apple-Konto anmelden.

Am einfachsten machst du ein Foto der Quittung oder des Garantiebelegs. Thingsy fügt basierend darauf das Produkt automatisch deinem Wallet hinzu. Falls du die Quittung nicht mehr findest, kannst du nach deinem Produkt suchen und die Informationen zum Kauf ergänzen. Gibt dir die Suche in unserer Produktdatenbank keinen Treffer, kannst du es manuell hinzufügen.

Im Thingsy-Wallet kannst du all deine Produkte registrieren. Da wir noch ganz am Anfang stehen, ist die Anzahl Produkte in unserer Datenbank noch begrenzt. Im Moment findest du dort vor allem IT- und Elektronikprodukte. Am einfachsten schiesst du einfach ein Foto der Quittung und wir fügen deine Produkte hinzu.

Die kurze Antwort: Viele. Etwas ausführlicher: Von nun an musst du keine Garantiescheine mehr im Ordner oder in der Schuhschachtel aufbewahren. Du verwaltest alle Informationen zu deinem Produkt auf Thingsy. Ausgehend davon kannst du für deine Produkte verschiedenste Dienstleistungen beziehen.

Ja, für Quittungen ist im Schweizer Gesetz keine Formvorschrift vorgesehen. Du kannst deine Quittungen also digital aufbewahren und vorweisen und all die lästigen Quittungszettel in den Eimer schmeissen. Unter dem folgenden Link findest du mehr Infos dazu.

Zum Beitrag

Thingsy zeigt dir, wer dich im Falle einer Reparatur unterstützt. Ist die Garantiezeit nun schon abgelaufen oder nicht. Um dir unnötige Telefonate zu ersparen, versorgt dich Thingsy mit einem PDF-Dokument, dass du direkt an deinen Reparatur-Dienstleister schicken kannst. Dieses beinhaltet deinen digital erfassten Garantiebeleg, eine Beschreibung des Defekts, und ein Foto deines defekten Produkts. Wir sind fleissig dabei, unsere Hilfestellungen noch weiter auszubauen, so dass Reparaturen in Zukunft noch einfacher werden.

Da sich diese Dienstleistung noch in der Testphase befindet, können wir zurzeit leider nur Elektrogeräte bei dir zuhause abholen. Wir hoffen jedoch, schon bald deinen ganzen Altschrott mitnehmen zu dürfen.

» Mehr dazu hier

Die Herstellung von Produkten ist energie- und rohstoffintensiv. Oftmals ist der Energieverbrauch in der Nicht-Gebrauchsphase (Herstellung, Logistik und Entsorgung) höher als in der Gebrauchsphase. So fallen zum Beispiel 50-70% des im Leben eines Smartphones ausgestossenen CO2s in der Nicht-Gebrauchsphase an. Mit der Verlängerung der Nutzungsdauer kann der Fussabdruck von Produkten verbessert werden.

Indem Thingsy das Reparieren, Teilen, Spenden oder Ausleihen vereinfacht, leistet es einen wichtigen Beitrag zur Verlängerung der Nutzungsdauer von Produkten.

» Zum Movement

Wir haben grosse Ideen und sind noch lange nicht am Ziel! Wenn du über unsere neusten Projekte immer auf dem Laufenden gehalten werden willst, folge uns auf unseren Social Media-Kanälen!

Keine Antwort gefunden?
Schreib uns!

FAQ

Bitte gib deinen Vor- & Nachnamen ein
Bitte gib deine E-Mail Adresse ein
  • Bitte wählen
  • Fragen zur App
  • Reparatur-Service
  • Recycling
  • Partner werden
  • Allgemeine Fragen
Bitte stelle deine Frage hier. Bedenke, ein wenig Context hilft uns dein Problem zu verstehen.